18. Juni 2022: Picknick im Luthergarten

19 bis ca. 20.30 Uhr
beim Himmelskreuz (Wallstraße)

Sie bringen mit: Essen und Trinken
Wir bringen mit: Musik, Schatzsuche für Kinder und Abendsegen


Ein lauer Sommerabend im Luthergarten an der Wallstraße: Sonnenlicht fällt durchs Blätterdach, Kinder spielen „Fangen“ zwischen den Bäumen, Spaziergänger genießen den Tagesausklang. Wäre es nicht schön, sich hier zu einem Picknick zu treffen?

Dazu möchten wir Sie einladen. Nehmen Sie Platz! Ihr „Tisch“: Die Wiesen rund ums Himmelskreuz im Herzen des Luthergartens.

Jede und jeder spricht ein bisschen anders. Aber gesprochen wird, an diesem Sommerabend. Auch auf der kleinen Bühne: Gespräche übers Sprechen und verschiedene Sprachen. Schließlich ist das ein großes Thema Luthers: die Sprache.

Musik erklingt, zum Zuhören und auch zum Mitsingen. Wer möchte, kommt mit Menschen auf der Nachbardecke ins Gespräch. Die Kinder gehen derweil auf Schatzsuche im Garten. Gegen halb neun endet der offizielle Teil, mit einem Abendsegen unter Gottes weitem Himmel.

Jede und jeder ist zum Mit-Picknicken eingeladen. Und bringt selbst mit, was dazu gebraucht wird: Decke oder Campingstühle, Essen und Trinken.

Für Musik sorgen die Bläser und die Band der Schlosskirche. Schülerinnen und Schüler der Evangelischen Gesamtschule bereiten die Schatzsuche vor. Als Ehrengäste erwarten wir u.a. den Präsidenten des Lutherischen Weltbundes und den Wittenberger Oberbürgermeister.

Bei Regen fällt das Picknick leider aus.


Es laden Sie ein: das LWB-Zentrum Wittenberg, das ELCA Wittenberg Center und die Evangelische Wittenbergstiftung. Kontakt: LWB-Zentrum Wittenberg, E-Mail: nanasi@dnk-lwb; Tel: 0151-73043263 (auch WhatsApp möglich)