#freiundgleich – Das Camp

„Leider müssen wir nun mitteilen, dass unser Camp nicht stattfinden wird. Bis zuletzt haben wir versucht, die allgemeine Lage abzuschätzen und digitale Alternativen zu entwickeln. Aufgrund der momentanen Situation, fehlt aber noch mehr als sonst eine letzte Planungssicherheit, um ein solch neuartiges Format verantworten zu können. Da uns die Idee nach wie vor begeistert, fällt es uns und allen Entscheidungsträger*innen schwer, diese Absage auszusprechen. Wir hoffen, wenn der Alltag wieder Einzug hält, dass diese Idee erneut aus der Schublade geholt werden kann!“

#freiundgleich ist die Menschenrechtskampagne der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Die Wittenbergstiftung lädt vom 12. bis 16. August 2020 zu einer Engagement-Werkstatt für junge Menschen aus allen Bereichen der Zivilgesellschaft nach Wittenberg ein. Menschenrechte, Partizipation, Selbstbestimmung, Klima, Nachhaltigkeit und weitere Themen mit hoher gesellschaftlicher Relevanz werden das Camp bestimmen. Teilnehmende aus Deutschland und Europa können sich vernetzen, ihre Erfahrungen austauschen, voneinander und miteinander lernen und gemeinsame Aktionen planen. Engagement im Netz und Beteiligung vor Ort spielen dabei gleichermaßen eine Rolle. Gemeinsam wollen wir die Zivilgesellschaft gestalten!

Die Zivilgesellschaft lebt. Viele Menschen engagieren sich – gerade vor dem Hintergrund der gesellschaftlichen Herausforderungen – ehrenamtlich für Integration und Teilhabe, Demokratie, soziale Gerechtigkeit oder die Rechte von Geflüchteten und Migrant*innen. Doch es verändern sich klassische Formen von Engagement. Statt in Vereinen und Initiativen mit festen Strukturen engagieren und organisieren sich Menschen immer mehr in offenen Netzwerken, dezentralen Bewegungen und spontanen Organisationsformen. Es ist nicht nur wichtig, solche Veränderungen wahrzunehmen, sondern von ihnen zu lernen und diese kreativ mitzugestalten. Genau dazu möchten wir engagierte Menschen zwischen 18 und 35 Jahren aus der kirchlichen und nichtkirchlichen Zivilgesellschaft, insbesondere aus Mittel- und Ostdeutschland, zusammenbringen.

Frei nach dem Motto:
Raus aus der Blase, rein in den Schaum!

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Instagram
Menü